X

CAS Alumni

Zion (Zhongying) ZOU

Hey, ich heiße Zhongying Zou, hier in Deutschland nennen mich die meisten Zion. Ich habe in meiner Ausbildung einen sehr verschlungenen Weg hinter mir. Zuerst habe ich an der Sichuan International Studies University Germanistik studiert. Ich gehörte zu den besten 5 % meines Jahrgangs (2012: GPA 3.3) und habe mich entschlossen, in Deutschland weiterzustudieren und habe mich für das Austauschprojekt zwischen der Universität Duisburg-Essen und der Tsinghua-Universität beworben und bin angenommen worden. Ich habe bei Communikation Akoun & Scholten meine sprachliche Vorbereitung abgeschlossen und habe im Anschluss an der Universität die DSH-Prüfung mit DSH-3 bestanden (2013). Ich habe dann an der Universität Duisburg-Essen Soziologie studiert und dieses Studium 2017 mit dem BA abgeschlossen (GPA 3.0, Top 10 % des Jahrgangs). Parallel zu meinem Studium habe ich mich bei studentischen Initiativen in den Bereichen Kinderförderung (UNICEF) und studentische Bildung (AISEC und MOSAIC) engagiert und bei Communikation Akoun & Scholten im China-Team gearbeitet. Das hat mir viele Kontakte und natürlich auch sehr viel Sprachpraxis verschafft und mir sehr geholfen, mich in das Leben in Deutschland zu integrieren.

An der Wissenschaftlichen Hochschule für Unternehmensführung (WHU – Otto Beisheim School of Management), die zu den besten und renommiertesten deutschen Business Schools gehört und auch international hohes Ansehen genießt, absolviere ich gerade berufsbegleitend meine Ausbildung zum Master of Business Administration. Diese Ausbildung ergänzen Module an der Columbia University in New York, am Indian Institute of Management (Bangalore) und an der China Europe International Business School (CEIBS).

Bereits seit 2016 arbeitete ich zuerst für ein halbes Jahr im Intern-Recruitment bei der Shanghai JP International Search Consultants Co., Ltd. und wechselte dann zu Huawei und der Repräsentanz der Huawei Consumer Business Group in Düsseldorf. Hier arbeite ich seit Ende 2016 als Ecosystem Strategist und User Experience Manager. Im Kontakt mit den internationalen Kunden von Huawei hilft mir meine inzwischen Dreisprachigkeit.

Der verschlungene Weg meiner Ausbildung ist, betrachtet man es von jetzt aus, eigentlich gar nicht so verschlungen. Alles, was ich studiert habe, passt zu dem, was ich jetzt mache: Die Zukunft zwischen Deutschland und China mitgestalten.

https://www.linkedin.com/in/zionzou/